đŸŒ±Yamato-Update: Fumitoshi Kanazawa sensei in Wien🐯

Liebe Yamateker und Freunde,

nach diversen Lockdowns, die wir mit Online-Training und PrĂ€ventions-Konzepten ĂŒberbrĂŒckt haben, können wir ab dieser Woche auf Basis der neuen Corona-Verordnung und deren Auslegung der Sportunion Wien wieder ohne EinschrĂ€nkungen gemeinsam im Yamato-Dojo trainieren.

Außerdem gibt es die tollen Neuigkeiten, dass Fumitoshi Kanazawa sensei (6.Dan aus unserm Dachverband SkifWorld in Tokio) im Mai 2 Training direkt im Dojo Yamato Wien abhĂ€lt:

đŸŒ±Donnerstag, 5. Mai, 18-20:00 Uhr Theresianum (Anfahrt s. Örtlichkeiten)

🐯Samastag, 7. Mai, 15-18:30 Uhr SportunionHalle Altgasse 6 (1130 Wien, U4 Hietzing)
(Aktuelle SKIAF-Vorgabe ist beim Lehrgang einen Neg.-Coronatest zu bringen. Tipp☝: Freitag vor 14.00 einen Gurgeltest abgeben, dann hat man das Ergebnis rechtzeitig und fĂŒrs ganze Wochenende.)

Wir hatten schon öfters die Möglichkeit in Österreich mit Fumitoshi Kanazawa sensei zu trainieren und es ist einzigartig. Seine Technik ist prĂ€zise und seine Trainingsstil speziell herzlich - zu allen Trainierenden von den Kids bis zu den SchwarzgĂŒrteln. Als austragendes Dojo hoffen wir auf zahlreiche Teilnahme an den Wien-Trainings.đŸ™†â€â™€ïžđŸ™†â€â™‚ïž

Alle anderen Dojo-Abendtrainings und LehrgÀnge geplant von der SKAIF findet ihr immer auf karate.at/termine.

Wir freuen uns auf die gemeinsamen Trainings. Bis dahin liebe GrĂŒĂŸe,
OSS ă‚Șッă‚čÂ đŸ„‹Â 
Das Yamato-Team
Tipp☝: auf karate.at/news gibt es wieder lesenswerte neue Berichte ĂŒber die letzten Veranstaltungen auf Verbandsebene inkl. Fotos.
 
Fumitoshi Kanazawa sensei 2019 bei seinem letzten Besuch in Österreich unter anderem im Dojo Yamato Wien